Betriebliches Gesundheitsmanagement

Firmen finden im RFZ ein umfangreiches Leistungsspektrum in Sachen betriebliche Gesundheitsförderung.
Ziel ist dabei nicht nur die Gesundheit und Motivation von Führungskräften und Mitarbeitern zu fördern,
sondern auch Arbeitsausfalltage und Kosten zu  reduzieren. (Link zum Artikel des IHK-Wirtschaftsmagazins)

Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Arbeitsplatzanalysen
  • Vorträge
  • Workshops
  • Kurse (Kräftigungsübungen, Entspannung, u.v.m.) vor Ort oder im RFZ
  • Einsatz des mobilen Messgerätes zur Erfassung eines muskulären Risikoprofils der Mitarbeiter in Bezug auf Rückenschmerzen

Angebotsübersicht "Betriebliche Gesundheitsförderung"

Die Gestaltung eines auf die Firma zugeschnittenen „Gesundheitstages“ wird von regionalen Firmen, wie der Krones AG, Continental, Siemens, Mittelbayerische Zeitung und Stadt Regensburg sehr erfolgreich in Anspruch genommen. Auch überregional, wie z. B. Fa. Witt in Weiden und Krones AG in Rosenheim und Freising finden die Angebote großen Anklang.

Nehmen Sie Kontakt auf, zur Planung eines auf Ihren Betrieb abgestimmten Gesundheitstages: info(at)rfz-regensburg(dot)de